Wildwasser

Paddeltraum im Alpenraum

Die steirische Salza ist ein nahezu unberührtes Gewässer im österreichischen Alpenraum. Sie bietet wunderbares Wildwasser in Trinkwasserqualität. Den kleinen Ort Wildalpen wählten 15 Paddler der Kanuvereinigung Esslingen als Standort für ihren Urlaub aus. Obwohl das Gebiet zu den regenreichsten in ganz Österreich gehört, hatten sie Glück mit dem Wetter.

Die Isar, eiskalt und abwechslungsreich

Das Wochenende zum 1. Mai bot die beste Gelegenheit zur Ausfahrt an die Isar. Bad Tölz war ein sehr guter Standort für die verschiedensten Touren. Wildwasserspezialisten konnten sich auf der obersten Isar und der oberen Loisach austoben. Wanderfahrer bevorzugten Strecken mit leichterem Wildwasser. Am Anreisetag startete man in Lengries um bei herrlichem Sonnenschein auf der Isar zu paddeln. Unverbaute Landschaft und eine flotte Strömung machen die Isar zu einem Genuß. Sie ist kristallklar und formt ihr Kiesbett in der Aulandschaft immer wieder neu.

RSS - Wildwasser abonnieren